Jeder Raum ist ein Büroraum, wenn man ihn dazu macht.

Juchhu! 8qm reichen für übliche Möblierung oder das Ausleben der eigenen „Berufung“ aus!


Den ganzen Beitrag lesen…

Büroplanung: Bürokonzepte

Inhalt:
– Das Einzel- oder Mehrpersonenbüro
– Das Kombibüro
– Das Teambüro
– Das Gruppenbüro
– Das Großraumbüro


Den ganzen Beitrag lesen…

Büroplanung: Chefbüro

Chefbuero

Planung und Darstellung eines Chefbüros.

Akustik Teil 3: Maßnahmen für positives Wirken von Akustik im Büro

Die Sinneswahrnehmung läuft über das Schema: Reiz, Bewertung, Empfindung ab. Die Empfindung entscheidet über Höchstleistung oder Defizit durch Lärm. (Siehe Teil 1)

Das Lärmempfinden steigt

(mit Büroplanung, Büroausstattung nicht beeinflussbar):

  • durch Krankheit, schlechte Konstitution
  • im Fall von Müdigkeit
  • bei zeitlicher Überschreitung des Erträglichen
  • durch Rücksichtslosigkeit und Absicht
  • bei Einwirkung von außen, wenn kein Einfluss auf die Lärmquelle besteht

(mit Büroplanung, Büroeinrichtung beeinflussbar):

  • bei hohen Lautstärken
  • durch Menge und Häufigkeit von Verursachern akustischer Störungen
  • durch räumliche Nähe zur Geräuschquelle
  • wenn Fremdgespräche zu verständlich ankommen (Sprachverständlichkeit)
  • wenn die Lärmverursacher nicht die „eigenen“ sind (fremder Drucker, allgemeiner Kopierer)
  • bei Konzentrationsarbeit
  • wenn die Aufgabe einen hohen Anteil Diskretion oder Repräsentation enthält
  • bei falscher Auswahl von Oberflächenmaterialien (Hallraum)


Den ganzen Beitrag lesen…

Drei Fakten aus der Büroplanung

Sie möchten etwas unternehmen? Ihre Verwaltung/ Ihre Büros auf den Kopf stellen und neu organisieren? Nach allen Regeln der Kunst ein modernes, Ergebnis orientiertes Arbeiten ermöglichen?

3d-visualisierung-teambuero

Dann werfen Sie gedanklich alles über Bord und analysieren Sie zunächst die reine Fläche, die zur Verfügung steht. Denn hiermit steht und fällt jede gute Idee! Wir erörtern die drei wichtigsten Fakten, die eine Büroeinrichtung nach Einhaltung von Normen und Richtlinien erst möglich machen, und die Sie selbst sofort überprüfen können.


Den ganzen Beitrag lesen…

Vorteile der realistischen 3D-Büroplanung: Welche Farbe ist die richtige? Und welche Möbel passen zum Unternehmen?

3d-bueroplanung
3D-Planung eines Homeoffice

Durch eine realistische 3D-Büroplanung ist es möglich vorab die Büroraumsituation visuell darzustellen.

Vorteile hierbei können z.B. sein, dass :
-man schon einen ersten realen Blick  auf  die Gesamtatmosphäre erhält,
-erkennbar wird ob die Anordnung der Möbel gefällt,
-und die erzeugte Stimmung tatsächlich dem gewünschten Bild der Büroraumgestaltung entspricht.


Den ganzen Beitrag lesen…

Büroplanung

Keine Büroplanung ohne sorgfältige Arbeitsplatzanalyse

Wann wird endlich das Büro erschaffen, dessen Gestaltung auch die Mitarbeiter mittragen können? Wann werden die viel genannten “Leistungsträger”, nämlich die, die auch in der Krise am Schreibtisch versuchen alles möglich zu machen, mit einbezogen um die Atmosphäre zu erschaffen, die höchste Leistung wirklich zulässt und ganz nebenbei zukunftsweisende Ideen zum fließen bringt?

Nur der neuste Trend, Sachlichkeit und gerade Linien, oder weiße Farbe, glatt-glänzende Oberflächen weil dies alles gerade “In” ist, (was oft nur Vorbeigehenden ein “OHO” entlockt), können den Anforderungen an den Büroarbeitsplatz nicht gerecht werden und führen durchaus zu Unmut und Verwirrung. Modernes Ambiente ja, aber keins, in dem man flüstern muss, weil die Akustik aus dem Lot geraten ist, indem man seine Akten auf dem Teppich in Reihe legt, weil für ständigen Zugriff kein Platz mehr auf dem modernen höhenverstellbaren Schreibtisch ist. (Der so klein ausgefallen ist, weil er so teuer war? Oder sollte das papierlose Büro “versucht” werden?)Welchen Nutzen hat Offenheit, wenn man schon morgens beim Hereinkommen in ein Bürochaos gerät, dass uns bereits gegen neun auf den Feierabend hoffen lässt, um das Schwirren im Kopf loszuwerden…. Denn die meisten Arbeiten im Büro bedürfen immer noch der Konzentration für präzise Ergebnisse. Fehler hingegen können schwere Folgen haben und einen einträglichen Vertragsabschluß verhindern.


Den ganzen Beitrag lesen…