Individuelles Wohnen

Seid Ihr auch Anhänger eines individuellen „Zuhauses“? Oder einer individuellen, ich möchte es mal so nennen: „Arbeitsstätte“ = Büro = Schreibtisch und Ambiente? Gar nicht so einfach bei heutigen Massenprodukten eine persönliche, unverwechselbare Note zu schaffen. Internet, Kataloge und Zeitschriften schlagen uns genug vor. Aber ist das nicht auch schon wieder Verbreitung in zehn tausendfacher Ausfertigung?


Den ganzen Beitrag lesen…