Farbe und ihre Wirkung im Büro

Speziell im Sommer, wenn das Büro wegen der Urlaubszeit verwaist ist, freuen wir uns auf den Feierabend. Nach langem Sitzen auf dem Bürostuhl versuchen wir die Zeit auf der Terrasse und im Garten zu verbringen, dort wo uns möglichst bunte frische Farben aus eigener Blumenpracht umgeben. Wir wünschen uns Sonne satt, um ein bisschen „Farbe“ zu bekommen. Irgendwie sieht das gesünder aus, und man möchte den Rest des Jahres nicht so „farblos“ herumlaufen.

3d-darstellung-sommer-im-buero

Büro: Sommer

3d-visualisierung-teambuero

Büro: Frühling

Unser Bild von Farbe ist positiv. Und trotzdem verbringen manche von uns viel Zeit im „Grau in Grau“ eines mehr oder weniger gestalteten Büroarbeitsplatzes. Ein Schönheitsfehler, der uns müde machen könnte. Aber zu viel für das Auge kann dagegen anstrengend sein. Wie entscheiden wir uns also, um im Büro relevante Kriterien wie z.B. Strukturierung, Motivation und Antrieb aus der Farbenwelt zu kitzeln, statt unter Konzentrationsschwäche oder Langeweile zu leiden.

farbe-im-buero


Den ganzen Beitrag lesen…